Süsser Pfirsichauflauf - Zutaten für 4 Portionen
Süsser Pfirsichauflauf - Zutaten für 4 Portionen
Mehr zum Thema
» Früchte Gugelhupf - süsse Versuchung
» Charlottka - Zutaten für 6 Portionen
» Vanillekipferl - gehören zur Adventszeit einfach dazu
» Brot backen - Leckere und einfache Rezepte
» Aromaküche - ätherische Öle zum Verfeinern und Würzen
* 50 g Margarine
* 80 g Zucker
* 2 Eier
* 500 g Magerquark
* 200 ml Milch
* 1 Innenbeutel PFANNI Kartoffelpüree "das Lockere" (3 Portionen)
* 1 Dose Pfirsiche (Abtropfgewicht 460 g)
* 2 EL gehobelte Haselnusskerne

Zubereitung:
1. Weiche Margarine, Zucker und Eier mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Magerquark, Milch und Beutelinhalt Kartoffelpüree unterrühren. Aprikosen in einem Sieb abgießen.

2. Teig in eine flache, gefettete Auflaufform geben, sechs bis acht Pfirsichhälften auf den Teig legen und leicht darin eindrücken. Auflauf mit Haselnüssen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 45 Minuten goldbraun backen.

3. Nach Belieben mit Puderzucker bestäubt servieren.

Energie- und Nährstoffgehalt:
Pro Portion:
Energie (kcal): 523
Energie (kJ): 2193
Eiweiß (g): 24
Kohlenhydrate (g): 64
Fett (g): 18

Quelle: http://www.rezept-und-bild.de/
Photo: PFANNI
Kommentare