Australische Kürbissuppe
Australische Kürbissuppe
Leckere Kürbissuppe nach einem Rezept von Down Under.
Kürbis Suppe
Info
Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebel
2 Gläser Kürbis (Pumkin) Konserve abgetropft
2 Würfel KNORR Klare Suppe
1 Prise Zucker
MONDAMIN Fix Soßenbinder, hell
125 ml Schlagsahne
Pfeffer weiß
Salz
2 Scheiben Weißbrot
20 g Butter
Mehr zum Thema
» Erdnuss-Suppe - Zutaten für 4 Portionen
» Avocadocreme-Suppe - Zutaten für 2 Portionen
» Unser Geruchssinn - ein mächtiger Zauber
» Wellness - nur ein Trend?
» Duftendes Feng-Shui - Harmonie des Raums

Zubereitung:

1. Zwiebel schälen und würfeln. Kürbis in einem Sieb abgießen, abtropfen lassen und klein schneiden.

2. 1 l Wasser aufkochen, Würfel Klare Suppe zugeben und auflösen. Zwiebel und Kürbis zufügen. Mit 1 Prise Zucker würzen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen.

3. Suppe mit dem Stabmixer pürieren oder durch ein Sieb streichen, wieder aufkochen. Nach Belieben mit Fix Soßenbinder binden. Sahne unterrühren. Kürbissuppe mit Pfeffer und evtl. Salz abschmecken.

4. Weißbrot in Würfel schneiden und in zerlassener Butter goldgelb rösten. Weißbrotwürfel vor dem Servieren über die Kürbissuppe streuen.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

Energie(kcal/ kJ): 242/ 1018
Eiweiß(g): 5
Kohlenhydrate(g): 23
Fett(g): 14

Zubereitungszeit:
45 Minuten

Fotocredit: Fotolia.com/Knorr/Mondamin

Kommentare
Nickname
email
Comment
Sicherheits-abfrage