Zucchinicremesuppe - mit Knusperrauten
Zucchinicremesuppe - mit Knusperrauten
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Zucchinicremesuppe  - mit Knusperrauten
Mehr zum Thema
» scharfe Parikasuppe - some like it hot
» Apfel-Sellerie Suppe - Zutaten für 2 Personen
» Fischsuppe - mit Grünkernklößchen
» Erdnuss-Suppe - Zutaten für 4 Portionen
» Avocadocreme-Suppe - Zutaten für 2 Portionen
Zutaten für 4 Portionen:

1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g kleine Zucchini
2 TL BECEL Pflanzencreme
500 ml Gemüsebrühe
1 Ecke (25 g) BECEL Diät Schmelzzart
Jodsalz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL trockener Sherry
2 Scheiben Vollkorntoast
rote Kresse zum Garnieren

Zubereitung:

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini putzen, waschen. Von einer Zucchini längs 4 dünne Scheiben hobeln und zugedeckt beiseite stellen. Restliche Zucchini würfeln. 1 TL Pflanzencreme in einem Topf erhitzen und das Gemüse hell andünsten.

2. Brühe dazugießen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Schmelzzart zufügen. Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sherry verfeinern.

3. Toastbrot entrinden und in kleine Rauten schneiden. Restliche Pflanzencreme in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Toastbrot goldgelb rösten. Zucchinischeiben in kochendem Wasser ca. 10 Sekunden blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

4. Suppe auf Teller verteilen, Knusperrauten und Zucchinischeiben darauf geben und mit Kresse garnieren. Sofort servieren.

Energie- und Nährstoffgehalt:
Pro Portion:
Energie (kcal): 107
Energie (kJ): 445
Eiweiß (g): 5
Kohlenhydrate (g): 12
Fett (g): 4
ges. FS (g): 1
einf. unges. FS (g): 1
mehrf. unges. FS: 2
Cholesterin (mg): 2


Quelle: rezept und bild
Foto: Becel
Kommentare
Nickname
email
Comment
Sicherheits-abfrage