Gemüsequiche Frühlingswirbel - ergibt 12 Stück
Holen Sie sich mit frischen Kräutern und Gemüse den Frühling ins Haus.
Gemüsequiche Frühlingswirbel - ergibt 12 Stück
Mehr zum Thema
» Gefüllte Zucchini - für 4 Personen
» Mediterrane Gemüsepfanne - für 4 Personen
» Mexikanische Maispfannkuchen - 8-12 Stück für 4 Personen
» Pizza mit Feta und Spinat - für 4 Personen
» Reispfanne mit Pilzen - für 4 Personen

200 g Dinkel
80 g Butter
100 ml Wasser
2 TL Brecht Kräutersalz classic
1 TL Kräuter der Provence
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 rote Paprikaschote
125 g Champignons
1 kleine Zwiebel
1 EL Bio Raps-Kernöl
2 EL gehackte Petersilie
1/2 TL Knoblauchsalz
3 TL Quendelkraut (von Brecht, gibt’s im Reformhaus)
Pfeffer aus der Mühle
50 g Gouda
2 Eier
100 g Crème fraîche
100 ml Milch
Öl für die Form
1 TL Delikata

Dinkel fein mahlen und mit weicher Butter, Wasser, 1 TL Kräutersalz classic und Kräutern der Provence zu einem weichen Mürbeteig verkneten. Den Teig mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, dann ausrollen und in eine gefettete Springform drücken. Dabei einen Rand von ca. 2 cm hochziehen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und der Länge nach halbieren. In kochendem Wasser ca. 3 Minuten blanchieren, dann kurz kalt abschrecken und beiseite stellen. Paprikaschote putzen, waschen und in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, waschen, fein würfeln und in Bio Raps-Kernöl andünsten. Champignons dazugeben, unter Rühren so lange dünsten bis sie gar sind. Gehackte Petersilie, Knoblauchsalz, 1 TL Quendelkraut und Pfeffer zufügen, unterrühren und auf den Quicheboden geben. Gouda reiben und damit die Champignons bedecken. Eier mit Crème fraîche und Milch verrühren, mit Kräutern der Provence und Delikata würzen und die Masse über den Käse gießen. Mit den Frühlingszwiebeln eine Spirale auf die Quiche legen, die Zwischenräume mit Paprikastreifen auffüllen. Die Gemüsequiche im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 35 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit abdecken, damit sie nicht zu dunkel wird.

Pro Stück: 187 kcal (783 kJ), 5,3 g Eiweiß, 12,6 g Fett, 12,2 g Kohlenhydrate (1,0 BE)


Fotohinweis: Gewürzmühle Brecht/Wirths PR

 

Kommentare