Romanesco mit Kräutersauce - für 4 Personen
Romanesco ist eine Karfiolsorte aus dem mediterranen Raum. Neben B-Vitaminen enhält er auch Vitamin K und C sowie wichtige Mineralstoffe.
Romanesco mit Kräutersauce - für 4 Personen
Mehr zum Thema
» Gefüllte Zucchini - für 4 Personen
» Mediterrane Gemüsepfanne - für 4 Personen
» Mexikanische Maispfannkuchen - 8-12 Stück für 4 Personen
» Pizza mit Feta und Spinat - für 4 Personen
» Reispfanne mit Pilzen - für 4 Personen
600 g Romanesco (geputzt)
1 Tomate
2 TL Teutoburger Raps-Kernöl
0,2 l Milch
200 g Kräuter-Knoblauch-Käse
weißer Pfeffer
Muskat
1 Flasche Brottrunk
Mineralwasser

Den Romanesco in Röschen teilen und knapp mit Salzwasser bedeckt garen, anschließend abtropfen lassen und in eine mit Raps-Kernöl ausgestrichene, feuerfeste Form geben. Die Tomate waschen, in dünne Spalten schneiden und den Romanesco damit belegen. Die Milch erhitzen und den Käse darin vorsichtig auflösen, aber nicht zum Kochen bringen. Die Käsesauce mit Pfeffer und etwas Muskat abschmecken und über den Romanesco gießen. Im vorgeheizten Backofen einige Minuten überbacken. Als Beilage passen gebratene oder gebackene Kartoffeln. Dazu Brottrunk (gut für Verdauung und Immunsystem) mit Mineralwasser trinken.

Pro Person: 270 kcal, 1130 kJ, 18,3 g Eiweiß, 16,4 g Fett, 11 g Kohlenhydrate (0,9 BE)


Fotohinweis: Wirths PR
Kommentare