Yoga-Pilates - Training für Körper und Geist
Yoga und Pilates sind derzeit die beliebtesten Sportarten unter Frauen, da sie einen schönen Körper formen und gleichzeitig für Entspannung sorgen. Die Kombination aus beidem, auch Yogilates genannt, verbindet entspannende Elemente aus dem Yoga mit den rückenstärkenden und körperstraffenden Übungen von Joseph Pilates. Die ungeliebte Pölsterchen an Po und Beinen können durch das regelmäßige Durchführen der folgenden Übungen wirksam bekämpft werden.
 
1 von 6
 
Aufwärmen
Bequem im Schneidersitz hinsetzen. Tief einatmen und dabei die Arme über den Kopf heben. Ausatmen, und dabei die Arme und den Oberkörper leicht nach Vorne beugen. Beim Einatmen wieder aufrichten. 5mal wiederholen, beim letzten Mal den Oberkörper ganz nach vorne absinken lassen.
TANITA

 
1 von 6
 

Kommentare