Bonpoint - exklusive Kinderboutique eröffnet in Wien
Es ist soweit! Bonpoint - wahrscheinlich die berühmteste Kinderboutique - hat ihre Pforten in Wien geöffnet. Seit 25. Februar sind die entzückenden Outfits der Pariser Marke erhältlich. Wo? In der Spiegelgasse 8 - auf zwei Etagen wird dort in absoluter Wohlfühl-Atmosphäre traumhaftes Gewand für Mädels und Jungs angeboten.

Die Kinderboutique BONPOINT ist eröffnet.
Prominente Eltern, Wirtschaftsgrößen und Freunde der Inhaberin Sofia Kupsin und des Geschäftsführers Eldar Mirzoev kamen mit ihren bezaubernden Kindern, um gemeinsam mit Bonpoint Präsident Eric Vallat die Eröffnung der ersten Bonpoint Boutique Österreichs zu feiern.

Im Rahmen eines afteroon tea’s tauchten die Gäste in die Welt von Bonpoint ein und entdeckten bei süßen Köstlichkeiten die trendy und zugleich chice Kindermode des seit 1975 bestehenden Unternehmens. Auf 150 qm erstreckt sich die neu eröffnete Boutique in der Spiegelgasse 8 über zwei Stockwerke. Ein imaginärer Pfad führt durch die Baby, Mädchen und Buben Kollektion bis hin zum eigenen Bereich für Schuhe. Die neue Bonpoint Boutique, deren Konzept vom Pariser Architekten Francois Muracciole designt wurde, harmonisiert perfekt mit den anderen Bonpoint Boutiquen auf der ganzen Welt.Die Atmosphäre ist durch und durch pariserisch. Angefangen beim Schaufensterdekor, das immer nach 15 Tagen in allen Shops rundum die Welt gleichzeitig wechselt.

Neben internationalen Stars wie Catherine Deneuve, Madonna, Katie & Tom Cruise und den Sprösslingen von Nicole Kidman, Monica Belluci, Angelina Jolie, Kate Moss, Claudia Schiffer u.v.m., outete sich auch die heimische Prominenz schnell als große Fans der hippen Bonpoint-Kindermode und der Philosophie von Bonpoint.

Sehen Sie selbst - klicken Sie sich durch unser Fotoalbum:

Um zu den Bildern der aktuellen Kollektion zu gelangen klicken Sie bitte hier.

 
1 von 11
 
© Jürgen Hammerschmid

 
1 von 11
 

Kommentare