Interaktiver Trink-Reminder anlässlich des Weltwassertages
Neues Service auf EnjoyLiving: Interaktiver Trink-Reminder - außerdem: aktuelles Themenspecial zum Weltwassertag über Wasser & gesundes Trinken
Trinken ist lebenswichtig. Jeden Tag verliert unser Körper durch Atmung, Harn und Stuhl sowie durch Schwitzen eine Menge an Flüssigkeit. Dieser Verlust muss ausgeglichen werden, denn bei Wassermangel stellen sich schnell Beschwerden wie Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Lethargie, Müdigkeit und trockene Schleimhäute (ideal für Viren und Bakterien!) ein. Hat man erst einmal Durst, ist es fast schon zu spät. Besser ist es, bereits vorab eine optimale Versorgung zu gewährleisten, ehe der Körper Alarm schlagen muss.

Auch wenn das alles wie eine Binsenweisheit klingen mag, Tatsache ist: die meisten Menschen trinken zu wenig. Und genau hier setzt das neue Trinktool des Gesundheits-Magazins www.EnjoyLiving.at an: Basierend auf den Eingaben von Gewicht und Alter berechnet das Tool den ganz persönlichen Trink-Tagesbedarf. In regelmäßigen Abständen erinnert es den Anwender ans Trinken sowie berechnet und kontrolliert ganz nebenbei die tägliche Trinkmenge. Der Trink-Reminder steht ab sofort unter www.EnjoyLiving.at/trinkreminder zum kostenlosen Download bereit.

Wie viel also auf die Gesundheit trinken?

Erwachsene benötigen täglich im Durchschnitt 1,5 - 2 Liter Flüssigkeit zum Trinken und gegebenenfalls auch noch mehr, zum Beispiel bei Hitze, wenn man krank ist oder bei sportlichen Aktivitäten. Neben dem Gewicht ist die benötigte Trinkmenge vom Alter abhängig.

Kinder haben einen hohen Bedarf an Flüssigkeit. Da Abwechslung in der Kinderernährung wichtig ist, sollte eine Mischung aus Trinkwasser, Milch, Milchdrinks, Fruchtsäften und Erfrischungsgetränken verabreicht werden, um den Flüssigkeitsbedarf zu decken.

Während bei kleinen Kindern das Durstgefühl noch nicht voll entwickelt ist, nimmt das selbige im höheren Alter ab. Kombiniert mit der Tatsache, dass viele ältere Menschen bewusst ihre Flüssigkeitsaufnahme verringern, um den regelmäßigen und oft physisch anstrengenden Gang auf die Toilette zu vermeiden, ist diese Gruppe einem höheren Risiko an Flüssigkeitsmangel ausgesetzt.

Weiterführende Informationen sowie Tipps für das richtige Trinkverhalten im täglichen Leben finden Interessierte auf der Gesundheitsplattform www.EnjoyLiving.at.

Anlässlich des Weltwassertages widmet das Wohlfühl-Magazin dem Thema Wasser und Trinken ein eigenes Themenspecial, und setzt sich auch mit dem Problem der zunehmenden Wasserknappheit unserer Erde auseinander. Wie kann mit Wasser nachhaltig umgegangen werden? Wird Wasser zur Ware und kommt es vielleicht gar zu einem Krieg um Wasser? Antwortet auf all diese Fragen findet man unter www.EnjoyLiving.at/gesundheit/magazin/weltwassertag/671

Ansprechpartner für Rückfragen und weitere Informationen:
Mag. Claudia Virag-Sulzenbacher
E-Mail: presse@enjoyliving.at
Tel. +43 (664) 85 99 413


Unter EnjoyLiving.at finden sich umfassende Informationen zu allen Themen, die gesundheitsbewusste Surfer interessieren. Im Online-Magazin schreibt ein erfahrenes Journalisten-Team über altbewährte Therapien, alternative Gesundheit, Entspannung und Wohlbefinden, interaktive Services wie Biorhythmus-, Fruchbarkeits- und Kalorienrechner laden ein, seinen Körper besser kennen zu lernen. EnjoyLiving - das österreichische Gesundheitsportal für alternative Gesundheit, Entspannung und Wohlbefinden

Datum: 2007-03-22