Türkische Riviera für Kinder - Neue Abenteuer: Von Ministadt bis Minizoo in den Gloria Hotels & Resorts
Abenteurer, Genießer oder Aktive – die Türkische Riviera bietet für jeden das passende Angebot. So hat das Ganzjahresziel Belek weit mehr als nur Golf im Gepäck, gerade für Familien ist es eine ideale Urlaubsdestination. In den Gloria Hotels & Resorts haben die Kinder ihre eigene Welt, weitab vom Trubel der Eltern. Der neue Abenteuerspiel- platz Gogi Fun Jungle im Gogi Kids Club bietet auf über 2.000 Quadratmetern viel Platz für Kinder bis 14 Jahren. In der Ministadt Gogi Town, in der Game Zone, an der Fun Wall oder im Gloria Zoo sind viele Erlebnisse garantiert. Und die Kleinen von eins bis drei Jahren erhalten einen Very Important Minis-Service (VIM) mit zahlreichen kostenfreien Leistungen.
 
1 von 3
 
Drinnen & draußen
Fünf-Sterne Hotels an der Türkischen Riviera gibt es wie Sand am Meer. Doch das Freizeitangebot für Kinder ist unterschiedlich. Die Gloria Hotels & Resorts in Belek mit Blick auf das Taurusgebirge setzen verstärkt auf die Kleinen im Alter bis zu 14 Jahren und bieten eine der größten Spielflächen der Region. Durch verschiedene Programme werden die Entwicklung und das Talent der Kinder unterhaltend gefördert.

So lädt die Hotelgruppe in den neuen „Gogi Fun Jungle“ als Teil des Gogi Kids Clubs ein. Mit einem Außenbereich von 816 Quadratmetern und einem Innenbereich von 1.254 Quadratmetern verspricht der ‚Gogi Fun Jungle’ abwechslungsreiche und lehrreiche Abenteuer.

So erwartet im Außenbereich die Kinder eine Ministadt: „Gogi Town“ besteht aus Spielhaus, Bank, Krankenhaus und Café. Die Kinder können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und spielerisch viele neue Kontakte knüpfen. Eine lustige Zeit verbringen die Kleinen auch im Abenteuerwald mit weichem Boden. Action und Fun sind beispielsweise auf den Spinnennetzen oder auf der Schaukel unter Kokospalmen garantiert.

Ein echtes Muss für alle Kinder ab neun Jahren ist die „Fun Wall“ im Spielbereich, eine Kletterwand an einem dreieckigen Turm, der mit Bäumen und Brücken im Freien verbunden ist. Vom Turm aus können sich die Teilnehmer sieben Meter nach unten gleiten lassen.  


 
1 von 3
 


Fotocredit: Gloria Hotels & Resorts
Kommentare