Fischfilet in Sour Cream mit Mango - Zutaten für 2 - 3 Portionen
Fischfilet in Sour Cream mit Mango - Zutaten für 2 - 3 Portionen
Mehr zum Thema
» Fischpfanne Neptun mit Krabben - für 4 Personen
» Fischspieße - für 4 Personen
» Kaviar - eine besondere Delikatesse
» Der richtige Sonnenschutz für jeden - Hauttypen und spezifische Schutzmaßnahmen
» AD: Fisch fürs Herz - Omega-3-Fettsäuren als Schutzschild
* 3 Fischfilets (à 140 g)
* 1/2 Limette
* Salz, Pfeffer
* 1 kleine rote Zwiebel
* 1/2 reife Mango
* 1 Beutel KNORR Feinschmecker Crème fraîche Sauce
* 50 ml trockener Martini oder Sherry
* 50 g geriebener Gouda
* 1 EL Schnittlauchröllchen zum Garnieren

Zubereitung:
1. Fischfilets abspülen, trockentupfen und in eine Auflaufform legen. Mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Mango in 1 cm große Würfel schneiden. Über den Fischfilets verteilen.

3. Beutelinhalt Crème fraîche Sauce in 100 ml kaltes Wasser und 50 ml Martini oder Sherry einrühren, über den Fisch gießen. Mit Käse bestreuen.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen. Mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Energie- und Nährstoffgehalt:
1 von 3 Portionen:
Energie (kcal): 321
Energie (kJ): 1342
Eiweiß (g): 32
Kohlenhydrate (g): 14
Fett (g): 13

Quelle: http://www.rezept-und-bild.de/
Photo: KNORR
Kommentare