Aromamassage - Fest für die Sinne
Berührung ist ein existenzieller Teil des Menschseins und gehört von Babyzeiten an zu jenen Empfindungen, die wir am innigsten erfahren. Die Aromamassage ist noch mehr: sie ist sinnliches Verwöhnen von Körper und Seele.
Aromamassage - Fest für die Sinne
Mehr zum Thema
» Unser Geruchssinn - ein mächtiger Zauber
» Aromatherapie - was ist das überhaupt?
» Pflanzenöle - sie verwöhnen unsere Haut und streicheln unsere Sinne
» Ätherische Öle - kleiner Guide
» Aromaöle - hilfreich gegen den Herbstblues

Und sie ist ein einfacher und doch so wirkungsvoller Weg zu mehr Wohlgefühl über unser größtes Sinnesorgan - die Haut.

Ein intensives Wohlfühl-Erlebnis für die Sinne bieten natürliche Basisöle, die sich ganz leicht mit hochwertigen naturreinen ätherischen Ölen anreichern lassen. Auf diese Weise können Sie Ihre Haut gleichzeitig pflegen und dabei auch Seele und Geist entspannen und anregen ... wie es Ihnen eben gerade beliebt.

Für den Fall, dass Sie mal daheim Lust auf eine entspannende Partnermassage bekommen oder Ihren Körper  zwischendurch ein wenig erholsam pflegen möchten, finden Sie hier ein paar Rezepte von Primavera.

Wählen Sie das Aromaöl am besten nach Ihrer aktuellen Stimmung - gehen Sie also einfach der Nase nach!
Primavera Dosierempfehlung: geben Sie 10-25 Tropfen ätherisches Öl auf 100ml Basisöl.

Sinnliche Fußmassage:
Mischen Sie in 50ml reines Pflanzenöl 3 Tropfen Sandelholz und je 2 Tropfen Rose und Palmarosa.
Massieren Sie damit Ihre Füsse sanft und ausgiebig, genießen Sie die Duftmischung und lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf ...

Vitalisierende Kopfmassage:
mischen Sie in 20ml reines Pflanzenöl 2 Tropfen Limette und je 1 Tropfen Douglasfichte, Latschenkiefer und Zeder.
Um den Kopf freizumachen, tupfen Sie das Öl vorsichtig auf die Schläfen und massieren es dann mit langsamen kreisenden Bewegungen und sanftem Druck ein.

Entspannende Ohrmassage:
mischen Sie in 20ml Jojobaöl 2 Tropfen Bergamotte und je 1 Tropfen Rosengeranie, Bergamotteminze und Lemongrass.
Für eine Massage, die entspannt ohne müde zu machen.
Verteilen Sie das Öl außen und innen, und massieren Sie es mit kreisenden Bewegungen vom Ohrläppchen bis zum Ohrmuschelansatz.

Kommentare