Bruschetta rusticale - für 4 Personen
Bruschetta rusticale - für 4 Personen
Bruschetta rusticale - für 4 Personen
Mehr zum Thema
» Salat Nicoise mit Kräuterdressing - für 4 Personen
» Bruschetta all abruzzese - für 4 Personen
» Wraps a la Italia - für 4 Personen
» Tsatsiki mit Schafskäse - für 4 Personen
» Antipasti FIT FOR FUN - für 4 Personen

Bruschetta mit Feta

1 Pita-Brot (ca. 125 g)
1 Knoblauchzehe
2 EL Teutoburger Raps-Kernöl
100 g Feta
40 g schwarze Oliven ohne Stein
1/2 rote Paprikaschote
Salz
Pfeffer
3-4 Zweige Basilikum

Pitabrot in Scheiben schneiden und diese im vorgeheizten Ofen bei 200° C 1-2 Minuten rösten. Die Knoblauchzehe abziehen, die Brote damit einreiben und mit 2 EL Raps-Kernöl beträufeln. Feta ganz fein würfeln oder zerbröseln, Oli-ven vierteln, die Paprikaschote von den weißen Trennwänden und dem Kernge-häuse befreien und fein würfeln. Feta mit Oliven und Paprika mischen und mit Salz, Pfeffer und Basilikumblättchen kräftig abschmecken. Die Masse auf die Brotscheiben verteilen und sofort servieren.

Pro Person: 226 kcal (946 kJ), 7,3 g Eiweiß, 13,4 g Fett, 18,7 g Kohlenhydrate (1,6 BE)


Bruschetta mit Kräutern

1 Ciabatta (250 g)
5 EL Teutoburger Raps-Kernöl
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1 Bund gemischte Kräuter (Thymian, Majoran, Basilikum, Petersilie)
50 g geriebener Hartkäse (z. B. Pecorino oder Bergkäse)
Salz
Pfeffer

Ciabatta längs halbieren, die Hälften nochmals teilen, mit 2 EL Raps-Kernöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 2-3 Minuten rösten. Scha-lotte und Knoblauchzehen abziehen, fein hacken. Die Kräuter kalt abbrausen, gut abtropfen lassen, fein hacken. Alles mit dem restlichen Raps-Kernöl und dem geriebenen Käse mischen, mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken, auf die Brote geben und diese bei 200° C 4-5 Minuten überbacken. Sofort servieren.

Pro Person: 341 kcal (1427 kJ), 5,0 g Eiweiß, 18,8 g Fett, 33,5 g Kohlenhydrate (2,8 BE)


Fotohinweis: Teutoburger Ölmühle/Wirths PR


Kommentare
Nickname
email
Comment
Sicherheits-abfrage